Am Beispiel einer einfachen Geometrie, bei der lediglich die Anschlusspunkte, Belastungen sowie der maximale Bauraum (im Video am Beispiel CATIA) definiert wurden, zeigen wir Ihnen, wie durch den Einsatz des Topologieoptimierers SIMULIA Tosca eine Geometrie entsteht, die auf Gewicht und Steifigkeit optimiert ist. Das entstandene Bauteil steht bereits nach kurzer Berechnungszeit (im Video am Beispiel CATIA) als Designvorschlag für die weitere konstruktive Anpassung zur Verfügung.

Besondere Highlights des On-Demand Webinars sind:

  • Kurze Einführung in die Simulationslösungen von Dassault Systèmes
  • Vorstellung und Arbeitsweise von Tosca
  • Abaqus zum Aufbau des grundlegenden Simulationsmodells
  • Wechsel auf Tosca innerhalb der Abaqus CAE-Umgebung
  • Zielvorgaben zur Optimierung (Fräs- und Gussteil, Definition von Randbedingungen)
  • Ergebnisbetrachtung zur optimierten Geometrie
  • Übergabe an CATIA zur weiteren Nutzung

DESYS Broschüre Simulationslösungen | Dassault Systèmes SIMULIA | Kontakt