Lernen Sie die neuen Lizenzpakete kennen! Im Fokus stehen Applikationen für erweiterte Flächenkonstruktion, Maschinen-, Vorrichtungs- und Werkzeugbau, 3D Master und DMU

Dienstag, 8. August 2017 von 9:00 bis 11:45 Uhr
09:00 – 09:30 Uhr    Erweiterte Flächenkonstruktion
09:45 – 10:15 Uhr    Maschinen-, Vorrichtungs- und Werkzeugbau
10:30 – 11:00 Uhr    3D Master
11:15 – 11:45 Uhr    DMU

Besuchen Sie die Themenbereiche, die Sie interessieren.
Detaillierte Informationen zu den EXCELLENCE Lizenzpaketen und zugehörigen Workshops finden Sie hier.

Unter CATIA V5 stehen zwei neue, inhaltlich sehr interessante und preislich sehr attraktive Lizenzpakete zur Verfügung:

  • Mechanical Engineer Excellence (CATMEE)
  • und Mechanical & Shape Engineer Excellence (CATMSE)

Enthalten in beiden Paketen CATMEE und CATMSE sind u. a.

  • Kinematische Simulation (DMU Kinematics Simulator)
  • Kollisionsprüfung, Abstandsanalyse,
    3D Geometrievergleich (DMU Space Analysis)
  • Einbau- und Ausbausimulation (DMU Fitting Simulator)
  • Entwicklung von Blechbauteilen (Sheetmetal Design)
  • Erzeugung von Formwerkzeugen (Tooling Design)
  • Anbringen von Bemaßungen und Toleranzen am 3D Modell (3D Functional Tolerancing & Annotations).

Das Paket CATMSE beinhaltet zusätzlich u. a.

  • Deformations-Technologien (Generative Shape Optimizer & Realistic Shape Optimizer)
  • Abwicklung von Flächen (Developed Shapes)
  • Freestyle Modellierung von Formen und Oberflächen (Freestyle Shaper & Optimzer & Profiler & Sketch Tracer)
  • Abgleich und Reparatur (Healing Assistant).

Interessant sind auch zahlreiche Migrationsmöglichkeiten in die neuen Pakete:

  • z.B. Migration von MD2 oder CAT+MCE nach CATMEE
  • z.B. Migration von HD2 oder CAT+MCE+HDX nach CATMSE

Entdecken Sie die neuen CATIA V5 EXCELLENCE Pakete und erfahren Sie in unserem Webinar, welche Vorteile die enthaltenen Module für Ihre tägliche Arbeit bringen.