Beratung, Schulung, Methodenentwicklung, Automatisierung und Support sind die Eckpfeiler unserer Unterstützung. Nutzen Sie unsere Kompetenz und Erfahrung, um Ihre Engineeringprozesse noch effektiver zu gestalten.

Beratung

Wir machen Ihre Engineeringprozesse fit für die Zukunft. Darunter verstehen wir die Optimierung der gesamten Informationsinfrastruktur wie auch eine Effizienzsteigerung bei der Nutzung einzelner Engineeringwerkzeuge. Immer kürzere Entwicklungszyklen fordern Informationstransparenz zu jedem Zeitpunkt innerhalb der Engineeringprozesskette, von der Produktidee, über die Entwicklung und Fertigung bis hin zur Auslieferung. Gemeinsam mit Ihrem Team, bestehend aus Projektmanagement, Engineering, Fertigung, Vertrieb und IT, analysieren unsere erfahrenen PLM Consulter Ihre Unternehmensprozesse, decken Schnittstellen, Redundanzen und Fehlstellen auf, um eine konsistente Informationsquelle anforderungsgerecht bereitzustellen. Innerhalb der einzelnen Engineeringschritte untersuchen wir die unterstützenden Tools wie CAD und CAM auf wirtschaftlichen Einsatz und geben Empfehlungen zu Methoden und Automatisierungsmöglichkeiten.

Schulung

Unsere Schulungskonzepte für 3DEXPERIENCE, CATIA und DELMIA sind speziell auf Ihre Anforderungen ausgerichtet und sorgen für einen schnellen produktiven Einstieg. Wir unterscheiden zwischen Grundlagenschulungen, fachspezifischen Methodikworkshops, Workshops für Erfahrene, OEM Richtlinien, Ergänzungsschulungen, Schulungen für die NC Fertigung, Makroprogrammierung und Technologie-Workshops. Bei unseren Schulungen lernen Sie aus der Praxis. Der Begriff „fachspezifische Schulungen“ wurde durch uns geprägt.

Methodenentwicklung

Basierend auf einer detaillierten Analyse Ihrer bestehenden Entwicklungsprozesse erarbeiten wir mit Ihnen gemeinsam ein Soll-Konzept zum nachhaltigen, wirtschaftlichen Einsatz der Engineering-Tools.

Hauptbestandteil ist die Definition einer baugruppenbezogenen Konstruktionsmethodik. Hierbei stellen wir die Vorteile gegenüber einer herkömmlichen Konstruktion klar heraus. Ebenso entscheidend ist eine harmonische Integration der Methodik in die etablierte Arbeitsorganisation Ihres Hauses. Einflussfaktoren wie Umgang mit Kunden-/Lieferantendaten, OEM-Richtlinien, vorhandene EDM/PDM-Systeme und die standortübergreifende Konstruktion werden hierbei berücksichtigt.

Automatisierung

Wir entwickeln mit Kompetenz und Erfahrung Templates und Applikationen, die Ihnen den entscheidenden Wettbewerbsvorsprung verschaffen. Unsere Consulter und Entwickler bieten Ihnen von der Konzeptidee über Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen bis hin zur Implementierung die gesamte Prozesskette der Automatisierung an.

Support

Durch lang- und kurzfristigen Support in Ihrem Hause unterstützen wir Ihre Anwender, die entwickelten Konzepte und Richtlinien umzusetzen, um das Erlernte firmenintern zu leben. Unkompliziert und schnell unterstützt Sie unsere Anwenderhotline bei kurzen Hilfestellungen zwischendurch.

Alle Kurse sowie eine Terminübersicht finden Sie bei unserem Partner DESYS CTE.

DESYS CTE: Kontakt