Dürkopp Adler AG wechselt von CATIA V5 auf die 3DEXPERIENCE Plattform von Dassault Systèmes.

❝ Um die Zusammenarbeit der verschiedenen Disziplinen, die auch standortübergreifend miteinander arbeiten, zu verbessern, haben wir die Softwarelösung 3DEXPERIENCE Plattform eingeführt, die unser Partner DESYS nach der Analyse unserer Prozesse empfohlen hat. ❞

  • „Die Dürkopp Adler AG bietet Problemlösungen im Bereich Nähtechnik an. Unser Konzern verfügt über eine weltweite Service- und Vertriebsorganisation mit 11 Tochtergesellschaften, 2 Joint Ventures und über 80 Vertragshändlern. Ziel unseres Unternehmens ist es, die Automatisierung von Fertigungsabläufen zu perfektionieren und dabei ein Höchstmaß an flexiblen Anwendungsmöglichkeiten zu gewährleisten.Umfassende Beratung und zuverlässiger Service komplettieren unser Angebot, das in wichtigen Segmenten des Weltmarktes eine Spitzenposition einnimmt. Der Pioniergeist und der Schaffensdrang der Gründungsväter ist Bestandteil einer Unternehmensphilosophie, die auf das kreative Potenzial der Mitarbeiter setzt.

    Um die Zusammenarbeit der verschiedenen Disziplinen, die auch standortübergreifend miteinander arbeiten, zu verbessern, haben wir die Softwarelösung (3DEXPERIENCE Plattform), die unser Partner DESYS nach der Analyse unserer Prozesse empfohlen hat, eingeführt. Sie wird hauptsächlich in der täglichen Arbeit des Engineering mit über 50 Mitarbeitern genutzt. Doch die Erweiterung durch die 3DEXPERIENCE Plattform hat einen erheblichen weiteren Vorteil; denn ca. 100 Mitarbeiter aus non-CAD Bereichen wie Vertrieb, Einkauf, Dokumentation, etc. sind direkt angebunden.“

Imagefilm Dürkopp Adler AG

Dürkopp Adler AG  |  3DEXPERIENCE Plattform